google-site-verification=q512KyhJ0-leBMSjv7SZiTs8iRexxy3ToF2_cbEYOqI
top of page

Therapiekiste - Teil 2


Entdecke eine Welt voller effektiver Techniken für schnelle Behandlungserfolge.

  • 320 Euro
  • Bucher Hang

Freie Plätze


Beschreibung

UE: 18 FP: 18 Entdecke eine Welt voller effektiver Techniken für schnelle Behandlungserfolge. Lass dich von unserem umfassenden Kursangebot begeistern, das die besten Elemente aus Manueller Therapie, Sportphysiotherapie, Faszien-Therapie und Neurodynamik sowie weiteren Therapieformen vereint. Die Therapiekiste – Teil 2 zeigt dir, wie du mit gezielten Methoden alltäglichen Krankheitsbildern im Bereich Becken, ISG und Extremitäten effektiv begegnen kannst. Kursinhalte Allgemeiner Überblick zur Anatomie, Biomechanik und Pathomechanik in den Regionen Becken, ISG, Knie und Fuß Grundlagen zu Tenderpoints, Triggerpoints und Faszien Einblick in das Fasziendistorsionsmodell Funktionelle Befunderhebung und Therapie am ISG (Schmerzen und Funktionseinschränkungen im ISG/SIG, Therapie mittels MET) Funktionelle Befunderhebung und Therapie am Kniegelenk Funktionelle Befunderhebung und Therapie am Fuß (Supinationstrauma, Schmerzen im oberen sowie unteren Sprunggelenk) Therapie-Flossing (Wirkungsweisen, funktionelle Anlagetechniken in den genannten Regionen) Demonstration funktioneller Tapeanlagen in den genannten Regionen Ihr Nutzen Ziel dieser Behandlungstechniken ist es, Patienten in kürzester Zeit beschwerdefrei zu bekommen. Sie erhalten Werkzeuge an die Hand, um einen schnellen effektiven Behandlungserfolg in der Therapie zu erzielen. Dabei werden genau die Krankheitsbilder behandelt, die Ihnen am häufigsten in Ihrem Praxisalltag begegnen. Zum Kurs erhältst du einen dreimonatigen Zugang zur Medplattform und somit den Zugriff auf alle Kursinhalte in digitaler Form. Mithilfe von Lehrvideos, multifunktionellen 3D-Animationen, Fachtexten und vielem mehr kannst du immer und überall die Inhalte anschauen.


Bevorstehende Sessions


Kontaktangaben

  • Bucher Hang 2, Waltenhofen, Germany

    info@metis-weiterbildung.de


bottom of page