top of page
AdobeStock_54607124 - Halbiert.jpeg
Bobath - Up Date

Zeitraum:

bis

Veranstaltungsort:

Metis - wir bilden weiter
87448 Waltenhofen

FP:

UE:

16

16

Kosten:

Kursbeschreibung

Kurs für Ergo- und Physiotherapeuten, Voraussetzung abgeschlossener Bobath-Grundkurs IBITA anerkannt, länger zurückliegend.


Ein Kurs für Kollegen, die vor einer längeren Zeit einen Bobath-Grundkurs absolviert haben und zwischendrin keinen Aufbaukurs besuchen konnten.

Die Entwicklungen und neuen Erkenntnisse im Rahmen von Studien und Forschung haben auch Veränderungen in den therapeutischen Konzepten ergeben.


Das Bobath-Konzept ist ein sich dauernd entwickelndes Konzept bezogen auf die aktuellen Veränderungen und Ergebnisse von Forschung, Wissenschaft und Empirie. Diese Aspekte fließen ständig in die Grund- und Aufbaukurse ein. Daher ist es uns ein Anliegen, auch Kollegen deren Kurs länger zurückliegt, die Möglichkeit eines Up dates anzubieten. Dieser Kurs stellt den aktuellen theoretischen Hintergrund und auch die Bedeutung der Posturalen Kontrolle dar, als auch die heutige Umgehensweise mit Spastizität. Wir werden im Rahmen von praktischer Arbeit und theoretischen Einheiten das Bobath-Konzept aus dem heutigen Blickwinkel erfahren. Dies ist kein IBITA anerkannter Aufbaukurs.


Inhalte

Im Rahmen eines Check up die Veränderungen im Bobath Konzet zu verstehen
Bobath früher – Bobath heute
Das clincial reasoning mit Hilfe des Model of clinical practice der IBITA durchführen zu können
Neurophysiologischen Grundlagen der posturalen Kontrolle und ihre klinische Relevanz
Den theoretischen Hintergrund des UMNS (Spastizität) und die klinische Herangehensweise zu verstehen

Zielgruppe

Physiotherapeuten*innen, Ergotherapeuten*innen

Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung

UE:

FP:

16

16

Kursdaten

bis

Kursort

Metis - wir bilden weiter
87448 Waltenhofen

Kurskosten:

Unser Experte für Ihren Kurs

AdobeStock_60067608.jpeg

Doris Kutscher - Meurer

Aufbaukursinstruktorin - IBITA anerkannt

bottom of page